KinderUni 2014

Rhetorikworkshop in der Kinderuni 2014

Die Studienergänzung Rhetorik war mit zwei Workshops bei der KinderUni der Universität Salzburg dabei und gab Einblick in grundlegende Formen des sprachlichen Handelns, die auch für Kinder relevant sind.

Die jungen StudentInnen mussten sich argumentativ üben, Ansprüche des anderen und eigene Interessen angemessen zu berücksichtigen, da nur so rationale Überzeugung gelingen kann. Das merkten selbst die jungen TeilnehmerInnen: wenn das Argument fehlt oder leicht widerlegt werden kann, steht man schlecht da.

Nach einer Vorstellungsrunde, in der jede und jeder sich mit Interessen und Lieblingstier präsentierte, wurde im Rollenspiel das Lieblingstier in eine fabelhafte Situation gebracht, in der es sich mit guten Argumenten bewähren musste. Dass man dabei sogar Grundeinsichten wie das Rednerethos einüben konnte, zeigt einmal wieder die Universalität der Rhetorik.

rhetorica movet!