2005 Satuer 2. Salzburger Rhetorikgespraeche-01

2. Salzburger Rhetorikgespräche

1./2. April 2005,

Universität Salzburg

Am 1. und 2. April 2005 finden an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg zum zweiten Mal die Salzburger Rhetorikgespräche statt.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird auch heuer wieder zwei Tage lang über die Kunst des Redens diskutiert. Diese Tagung versteht sich als offenes Forum, auf dem der gegenwärtige Stand der Rhetorik in Theorie und Praxis vorgestellt und erörtert werden soll. „Wir wollen eine geeignete Plattform für Diskussionen, Fragen und Antworten schaffen“, erläutert der Leiter der Salzburger Rhetorik, Univ.-Prof. Dr. Lothar Kolmer.

Die Expertenvorträge setzen sich schwerpunktmäßig mit Rhetorik in der Ausbildung an Schulen und Hochschulen, Politik, Praxis, Wirtschaft und Wissenschaft auseinander.

Sektionen:

1.) Rhetorik in Wissenschaft und
Praxis

2.) Rationale Argumentation

3.) Didaktik der Argumentation

4.) Debatte als Training von
Argumentation und Rhetorik

plakat_rhe_ges_2005-0001

Print Friendly, PDF & Email